Flüchtlingskinder Diyarbakir


Direkt zum Seiteninhalt

Mit wenig Geld Schulbildung ermöglichen

Mit Ihrer Hilfe können Kinder in Diyarbakir die Schule besuchen!

Kindern eine Chance geben

Der Karlsruher Verein Flüchtlingskinder Diyarbakir e. V. ermöglicht seit 2004 benachteiligten Kindern und Jugendlichen aus Flüchtlingsfamilien den Schulbesuch und die Teilnahme an kulturellen und sozialen Aktivitäten. Derzeit werden in Diyarbakir etwa 500 Schülerinnen und Schüler sowie mittlerweile auch Studentinnen und Studenten durch die Projekte unserer Partner mit unserer Unterstützung gefördert. Über zwei Drittel von ihnen sind Mädchen.

Unsere Partner in Diyarbakir sind die NGOs Sarmasik und neu seit 2014 Göc Vakfi. Der kommunalen Plattform Sarmasik (deutsch: Efeu) gehören mehr als 30 Organisationen an, darunter die GEW-Schwestergewerkschaft Egitim Sen (Bildungs-Gewerkschaft). Göc Vakfi (Flüchtlingsstiftung) holt Kinder von der Straße und ermöglicht wie Sarmasik den Schulbesuch.

Als humanitärer Verein arbeiten wir ohne eigenes wirtschaftliches Interesse und ehrenamtlich. Alle Spendengelder kommen so ohne Umwege direkt den Kindern zugute. Flüchtlingskinder Diyarbakir e.V. ist als gemeinnützig anerkannter Verein berechtigt, Spendenbescheinigungen auszustellen.

Kontaktadresse:

Flüchtlingskinder Diyarbakir e.V.
Grenzstr. 35
76448 Durmersheim
Tel. 07245 - 81383
E-mail: info@flkd.de


Spendenkonto:
Flüchtlingskinder Diyarbakir e.V.
Konto-Nr. 69 63 765
Badische Beamtenbank
BLZ 660 908 00
IBAN DE65 6609 0800 0006 9637 65
BIC GENODE61BBB


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü